Aktuelles

Sie sind hier

 


Aktuelles


MINT - Gütesiegel für die VS Altaussee

Kürzlich wurde die VS Altaussee mit dem MINT-Gütesiegel ausgezeichnet. Dieses erhalten Bildungseinrichtungen, die mit verschiedenen Maßnahmen innovatives und begeisterndes Lernen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik fördern und mit vielfältigen Zugängen für Mädchen und Burschen umsetzen.

VD Dipl. Päd. Michaela Loitzl und ihr Team sind sehr dankbar für diese tolle Auszeichnung und freuen sich schon auf die weitere Umsetzung!

 

Baby-Elefanten als Helfer beim Abstandhalten

Endlich konnte auch in der VS Altaussee wieder mit dem Unterricht begonnen werden. Doch vieles ist nun anders. Besonders das Abstandhalten ist für die kleineren Kinder sehr schwierig, da sie die Länge von einem Meter nur schwer einschätzen können. Auch die Größe eines Babyelefanten können sie sich nicht wirkllich vorstellen. Dazu haben sich die Pädagoginnen und der Schulwart etwas Besonderes einfallen lassen. Zwei selbstgestaltete Babyelefanten aus Holz wurden im Schulhaus aufgestellt und sollen den Kindern in den nächsten Wochen beim richtigen Abstandhalten helfen. Die Schülerinnen und Schüler sind begeistert und freuen sich sehr über ihre neuen "Mitschüler".

 

WILLKOMMEN ZURÜCK!!! smiley

In den letzten Wochen mussten die Schülerinnen und Schüler aufgrund der CORONA-Krise von zu Hause aus lernen! Aber jetzt geht die Schule endlich wieder los!

 


Klimaworkshop

Einen spannenden Vormittag zum Thema "Klima" verbrachte die 3. und 4. Klasse der Volksschule Altaussee am 11. und 12. Februar 2020. Die SchülerInnen erfuhren viel Neues und Wissenswertes zum Thema Klima und Klimaschutz und lernten verschiedene Klimazonen und deren Lebewesen kennen. Außerdem wissen die Schülerinnen und Schüler jetzt, was man verbessern kann, um die Umwelt und die Klimaveränderung beeinflussen zu können. Die Kinder waren mit voller Begeisterung dabei.

 

 

Turnstunde mit den Schulanfängern

Viel Spaß hatten die SchülerInnen der ersten Klasse bei einer gemeinsamen Turnstunde mit den blauen Bären aus dem Kindergarten. Freundschaften wurden aufgefrischt und die Schulanfänger konnten schon einmal ein bisschen in den Schulalltag hineinschnuppern.

 

Schitage

Bei herrlichem Wetter und tollen Pistenbedingungen konnten die Kinder und Lehrerinnen der VS Altaussee gleich nach den Weihnachtsferien wunderschöne Schitage erleben. Die Kinder lernten in dieser Woche sehr viel Neues dazu. Sogar die Anfänger konnten beim Abschlussrennen mitfahren und freuten sich über ihre Medaillen und Urkunden bei der Siegerehrung im Jagdhof.

Herzlichen Dank an die Schischule Loitzl (Snow & Mountain Sports) für den tollen Schikurs und die Organisation der Siegerehrung mit Pommesparty. Ein großes Dankeschön auch an die Loser Bergbahnen für die Liftkarten und an die Gemeinde Altaussee für die finanzielle Unterstützung.

 

 

Advent im Kurpark

Im Rahmen des Altausseer Christkindlmarktes im Kurpark gestaltete unser Schulchor, unterstützt durch einige Kinder aus der 1. Klasse, eine adventliche Stunde. Mit Liedern, Gedichten und Musikstücken wurden die vielen Besucher auf das kommende Weihnachtsfest eingestimmt. Das fleißige Proben hat sich ausgezahlt, die Kinder wurden mit viel Applaus belohnt!

Vielen Dank an die Gemeinde für die Jause und die Spende für die Chorkasse!

 

Nikolausfeier in der Volksschule Altaussee

Am 5. Dezember 2019 war es wieder soweit: Die Kinder der VS Altaussee bekamen Besuch vom Nikolaus mitsamt seinen Krampussen. Jede Klasse hatte einen kleinen Beitrag für die Feier im Turnsaal vorbereitet. Zum Abschluss gab es für jedes Kind eine Belohnung!

Vielen Dank an die Volksbank für die Nikolaussackerl und an die Bäckerei Maislinger für die Spende der "Teigmiglon"!

 

Adventfeier im Kurpark

Die Kinder und Lehrerinnen der VS Altaussee wurden am 3.12.2019 zu einer kleinen Weihnachtsfeier in den Kurpark eingeladen. Die Schülerinnen und Schüler bekamen einen Punsch und ein Nikolaussackerl überreicht. Wir möchten uns auf diesem Wege sehr herzlich bei Bürgermeister Gerald Loitzl und seinem Team bedanken!

 

Adventkranzweihe 2019

Auch heuer fand an der VS Altaussee wieder eine Adventkranzweihe statt. Ein großes Dankeschön an unseren Kaplan Mag. Bartosz Poznanski, der die Feier gemeinsam mit der Religionslehrerin Beate Mandl und den Schülerinnen und Schülern sehr liebevoll und besinnlich gestaltete. Diese angenehme Stunde war ein sehr schöner Eistieg in die Adventzeit.

 

Schnuppertag in der NMS Bad Aussee

Die vierte Klasse wurde am 20. November 2019 zu einem Schnuppertag in die Neue Mittelschule Bad Aussee eingeladen. Präsentiert wruden an diesem Vormittag die Bereiche Musik, Bildnerische Erziehung, Bewegung und Sport, Physik/Chemie sowie Informatik und Technisches Werken. Im Stationenbetrieb konnten sich die Schülerinnen und Schüler einen tollen Einblick in diese weiterführende Schule verschaffen.

Vielen Dank an die Lehrerinnen und Lehrer der NMS Bad Aussee für die Einladung und die gute Jause!

 

 

Welternährungstag - Besuch der Gemeindebäuerin Silvia Raudaschl

Anlässlich des Welternährungstages am 16. Oktober 2019 besuchte uns die Gemeindebäuerin Silvia Raudaschl. Mit viel Anschauungsmaterial erzählte sie den Kindern der ersten Klasse sehr kindgerecht von der Arbeit und dem Leben auf dem Bauernhof. Auch Herkunft und Verarbeitung der Lebensmittel wurden genau erarbeitet und besprochen. Zum Abschluss dieses spannenden Vormittages gab es noch eine köstliche, gesunde Jause, natürlich mit eigenen Produkten.

Vielen Dank, es hat allen Kindern großen Spaß gemacht und sie haben sehr viel Neues gelernt!

 

Schwimmtag in der Grimmingtherme

Am Donnerstag, den 10. Oktober 2019, verbrachten die Kinder und Lehrerinnen der 3. und 4. Klasse einen sportlichen Vormittag in der Grimmingtherme. Mit Schwimmen, Springen und Tauchen verging der Vormittag wie im Flug. Zum Abschluss durfte natürlich das Rutschen mit der großen Wasserrutsche nicht fehlen!

Vielen Dank an die Begleitpersonen! Mit ihrer Hilfe konnten nicht nur die langen Haare der Mädls geföhnt werden, sondern auch sämtliche Badehosen und Schwimmbrillen wieder eingesammelt werden.

 

Musikstunde einmal anders

Am Dienstag, den 8. Oktober, erlebten die Kinder der 1. Klasse eine spannende Musikstunde: Der Geigenlehrer Edwin Caceres-Penuela besuchte uns und stellte sein Instrument vor. Jeder durfte die Geige auch selbst ausprobieren. Bestimmt wurde dadurch bei dem einen oder anderen Kind das Interesse geweckt, sich zu einer Schnupperstunde in der Musikschule anzumelden!

 

Ausflug Schloss Trautenfels

Am Donnerstag, den 3.10.2019 machten die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse einen Ausflug nach Trautenfels. Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen besuchten sie die Ausstellung "Gipfelstürmen! Steirische Expeditionen zum Dach der Welt!" Diese Sonderausstellung zeigt die Expeditionen der steirischen Bergsteiger, die auf den höchsten Bergen Asiens unterwegs waren. Besonders spannend war es, mit einer VR-Brille eine Virtual-Reality-Expedition auf den Mount Everest zu erleben. Es war ein sehr interessanter, lustiger Vormittag und auf jeden Fall einen Ausflug wert!

Herzlichen Dank an den Tauschmarkt Altaussee für den finanziellen Zuschuss zur Busfahrt!

 

 

Die Entstehung des Salzbergwerkes
Besuch von Opa Kurt Freller

Am Mittwoch, den 2. Oktober 2019 bekamen die Kinder der 4. Klasse Besuch von Kurt Freller, Großvater einer Schülerin und jahrelanger Mitarbeiter des Salzbergwerkes Altaussee. Er erzählte den Kindern viel Interessantes und Wissenswertes über die Entstehung des Salzbergwerkes und über den Salzabbau bzw. die Salzgewinnung einst und heute. Kurt Freller machte früher auch Führungen durch das Salzbergwerk und konnte mit seinem Wissen zahlreiche Fragen der Kinder beantworten. Als Abschluss bekam jedes Kind einen eigenen Salzstein. Herzlichen Dank für den Besuch und die interessante Unterrichtsstunde!

  

 

Schwimmen
Am 3. Oktober 2019 fuhren die 1. und die 2. Klasse der VS Altaussee nach Bad Mitterndorf in die Grimmingtherme und verbrachten dort einen aktiven und lustigen Tag mit vielen Schwimmübungen und -spielen. Vielen Dank an die Begleitpersonen für die Unterstützung!

 

Wandertag der 3. und 4. Klasse

Am 12. September 2019 wanderten die 3. und 4. Klasse von der Schule zum Tressensattel. Die etwas herausfordernde Steigung im Wald motivierte die Kinder sehr. Nach einer guten Jause und ein paar Regentropfen traten wir wieder die Rückreise zur Schule an. Trotzdem hatten wir großen Glück mit dem Wetter und einen lustigen Vormittag!

 

WANDERTAG 1. + 2. Klasse

Gleich in der ersten Schulwoche fand unser erster Wandertag statt. Gemeinsam wanderten die erste und die zweite Klasse mit ihren Lehrerinnen rund um den See. Die Sonne versteckte sich leider sehr schnell hinter dicken Wolken, doch niemand ließ sich vom Wetter die Laune verderben! In der Seewiese jausneten wir gemütlich und auch für das eine oder andere Spiel blieb noch Zeit. Es war ein lustiges Erlebnis!

 

  

 

SCHULANFANG

Kinder sind wie Schmetterlinge im Wind. Manche fliegen höher als andere, aber alle fliegen so hoch sie können. Vergleiche sie nicht untereinander, denn JEDES Kind ist einzigartig und wundervoll!

Elf "Taferlklassler" konnten wir am 9.9.2019 in unserer Schule HERZLICH WILLKOMMEN heißen. Wir wünschen euch einen guten Start ins Schulleben und freuen uns auf viele spannende, lehrreiche und lustige Stunden mit euch!

 

 

 

HERZLICH WILLKOMMEN IM SCHULJAHR 2019/20!!! smileysmiley smiley